Grundschule der Stadt Fulda

2011

Malwettbewerb 2011

Am 31.08.2011 fuhr ich mit dem ICE zusammen mit meiner Schwester, meiner Mutter und Frau Rhein nach Kassel zur Preisverleihung vom Malwettbewerb „Jugend malt“. Dort wanderten wir an die Wilhelmshöhe, wo das Schloss und daneben das Ballhaus stehen. Das Ballhaus ist ein kleines Haus mit einem Raum. Es ist über und über mit Zeichnungen von Vögeln und Ranken verziert. Zuerst hielten die Ministerin und andere Leute eine Rede. Von ihr bekamen wir, die Gewinner und Gewinnerinnen des Jugendmalwettbewerbs, eine Urkunde, ein Buch und ein Geschenk. Dann wurden unheimlich viele Fotos geknipst. Im Anschluss an die Preisverleihung wanderten wir alle gemeinsam zu dem Herkulesdenkmal, wo es auch Würstchen gab. Auch die Presse und das Fernsehen waren da. Später sahen wir uns die Wasserspiele an. Zuerst gab es nur eine kleine Fontäne, doch dann rauschte das Wasser die großen Treppen hinab und durch eine Wasserorgel, wo es tiefe Töne erzeugte. Am Nachmittag wanderten wir zurück zum Bahnhof und fuhren wieder nach Fulda.

Von Erik Heinz

  • 2a46a6b575
  • 3111a36d88
  • 7c9961400a
  • e508614ba9
  • ed4cbfc6d4